Jasminocereus galapagensis siehe Jasminocereus thouarsii var. thouarsii

Wissenschaftliche Klassifikation

Reich:Plantae
(unranked):Angiosperms
Ordnung:Caryophyllales (Nelkenartige)
Familie:Cactaceae
Unterfamilie:Cactaceae
Tribus:Cacteae
Gattung:Jasminocereus
Art:galapagensis

Bedeutung

benannt nach Herkunft

Heimat

Galapagos-Inseln.

Synonym

ist vermutlich der schon von Weber benannte Cereus galapagensis, den auch Charles Darwin 1835 beobachtete. Backeberg hat ihn zu Jasminocereus thouarsii gestellt

Quelle

Kakteen von A bis Z, 1. Auflage 1981: S.309