Islaya paucispinosa siehe Eriosyce islayensis

Wissenschaftliche Klassifikation

Reich:Plantae
(unranked):Angiosperms
Ordnung:Caryophyllales (Nelkenartige)
Familie:Cactaceae
Unterfamilie:Cactaceae
Tribus:Cacteae
Gattung:Islaya
Art:paucispinosa

Bedeutung

Wenigbedornte I.

Autor

Rauh & Backbg.

Heimat

Südperu (bei Chala)

Pflege

Heimatgebiet: Steppen und Gebirge. Wachstumszeit: sonnig und luftig, zeitweise ohne Glasbedeckung, Schutz vor Prallsonne (besonders bei Jungpflanzen), genügend, bei Wärme nicht zu wenig Feuchte. Ruhezeit: 8-12°C, Gebirgsarten auch darunter, andere nur kurzfristig darunter, hell und kühl, ziemlich trocken, Jungpflanzen und Veredlungen brauchen zur Erhaltung der Faserwurzeln ständig ein geringes Quantum Feuchtigkeit von unten.

weitere Informationen

soll eine Form von I. paucispina sein.

Quelle

Kakteen von A bis Z, 1. Auflage 1981: S.309