Schlumbergera bridgesii siehe Schlumbergera buckleyi

schlumbergera orange 07schlumbergera orange 06schlumbergera orange 05schlumbergera orange 04schlumbergera orange 03schlumbergera orange 02schlumbergera orange 01schlumbergera chiba princess 10schlumbergera chiba princess 09schlumbergera chiba princess 08schlumbergera chiba princess 05schlumbergera chiba princess 04schlumbergera chiba princess 03schlumbergera chiba princess 02 1schlumbergera chiba princess 02schlumbergera chiba princess 01 1schlumbergera chiba princess 01schlumbergera bristol rose 02schlumbergera bristol rose 01schlumbergera bridgeport 08schlumbergera bridgeport 07schlumbergera bridgeport 06schlumbergera bridgeport 05schlumbergera bridgeport 04schlumbergera bridgeport 03schlumbergera bridgeport 02schlumbergera bridgeport 01

Wissenschaftliche Klassifikation

Reich:Plantae
(unranked):Angiosperms
Ordnung:Caryophyllales (Nelkenartige)
Familie:Cactaceae
Unterfamilie:Cactaceae
Tribus:Cacteae
Gattung:Schlumbergera
Art:bridgesii

Beschreibung

Triebe eiförmig, schwach gekerbt, gelbgrün, glänzend; Blüten rosa bis karminrot, ? Ovarium kantig, grün

Bedeutung

benannt nach ? Dr. Th. Bridges

Heimat

Frankreich, vermutlich Hybride, selten

Pflege

Heimatgebiet: Savannen, lichte Wälder. Wachstumszeit: halbsonnig bis vollsonnig, warm, feucht. Ruhezeit: mindestens 8°C, trocken. ggf. für Hydrokultur geeignet.

Quelle

Kakteen von A bis Z, 1. Auflage 1981: S.664