Friedrich Ritter

Beschreibung

;Friedrich Ritter aus Deutschland, manchmal auch RITT statt FR. Man beachte, daß Ritters Feldnummern nicht immer zu einer einzelnen Sammlung an einem spezifischen Fundort gehören. Manchmal sammelte er an verschiedenen Orten und vergab, weil er die verschiedenen Pflanzen einer Art zugehörig glaubte, eine Nummer für verschiedene Fundortarten.

Beschreibung

;geb. 1890 in Hessen, wanderte 1926 nach Mexiko aus, kehrte jedoch mehrfach nach Kassel zurück. Beschreibt in einem 4-Bändigen Werk 1500 Kakteen Standorte. Man beachte, daß Ritters Feldnummern nicht immer zu einer einzelnen Sammlung an einem spezifischen Fundort gehören. Manchmal sammelte er an verschiedenen Orten und vergab, weil er die verschiedenen Pflanzen einer Art zugehörig glaubte, eine Nummer für verschiedene Fundortarten.;s. FR. Man beachte, daß Ritters Feldnummern nicht immer zu einer einzelnen Sammlung an einem spezifischen Fundort gehören. Manchmal sammelte er an verschiedenen Orten und vergab, weil er die verschiedenen Pflanzen einer Art zugehörig glaubte, eine Nummer für verschiedene Fundortarten.;

Beschreibung

geb. 1890 in Hessen, wanderte 1926 nach Mexiko aus, kehrte jedoch mehrfach nach Kassel zurück. Beschreibt in einem 4-Bändigen Werk 1500 Kakteen Standorte. Man beachte, daß Ritters Feldnummern nicht immer zu einer einzelnen Sammlung an einem spezifischen Fundort gehören. Manchmal sammelte er an verschiedenen Orten und vergab, weil er die verschiedenen Pflanzen einer Art zugehörig glaubte, eine Nummer für verschiedene Fundortarten.;s. FR. Man beachte, daß Ritters Feldnummern nicht immer zu einer einzelnen Sammlung an einem spezifischen Fundort gehören. Manchmal sammelte er an verschiedenen Orten und vergab, weil er die verschiedenen Pflanzen einer Art zugehörig glaubte, eine Nummer für verschiedene Fundortarten.;

Autor


F. Ritter;FR;Ritt;Ritter;Ritt.;

Lebenszeit

1898 - 1989